08/2017

Neue Mitarbeiterin im Team

Seit Februar 2017 verstärkt Frau Bianca Bergmann unser Team als Assistentin der Geschäftsführung. Frau Bergmann unterstützt sowohl die Geschäftsleitung als auch die Kollegen in allen administrativen Belangen. Sie ist per Telefon erreichbar unter +49 (0) 421.7940 06050 oder per E-Mail bergmann@th-ingenieure.de

04/2017

Lärmspaziergang 2017 - T&H Ingenieure GmbH ist dabei

Zum 20. internationalen Tag gegen Lärm am 26. April 2017 führt der Urbane Lärmspaziergang durch die Straßen Walles. Gemeinsam mit der Autonomen Architektur Atelier GmbH und dem Kulturhaus Walle Brodelpott wird die akustische Vielfalt des Quartiers wahrgenommen, die von den Geräuschen des Autobahnzubringers oder der Zugstrecken geprägt ist und so als Alltagsbelastung in das Leben der BewohnerInnen hineinwirken. Der Spaziergang startet am Kulturhaus Walle – Brodelpott und führt u.a. vorbei an der Unionsbrauerei, zieht sich entlang des Parallelweges, kreuzt schließlich die Utbremer Straße und verläuft weiter durch die Waller Grünanlagen. Die dem Stadtteil innewohnenden gegensätzlichen Geräuschkulissen werden so direkt erlebbar.

Mit wechselnder Umgebung scheint auch die Lärmwahrnehmung und Belastung zu variieren und die Kontraste werden hörbar. Für die fachliche Erläuterung der unterschiedlichen Geräuschemissionen und ihre Auswirkungen, sowie für Maßnahmen des Lärmschutzes wird uns Herr Markus Tetens, vom Ingenieurbüro T&H Ingenieure begleiten. Angela Piplak vom Geschichtskontor des Kulturhaus Walle wird einen historischen Einblick in die Lärmkulisse Walles wagen und erläutern, wie die Stadtplanung nach 1945 versuchte, die Emissionen zu reduzieren.

 

Wann: Mittwoch 26.04.2015, 17:00Uhr

Treffpunkt: Kulturhaus Walle – Brodelpott / Schleswiger Str. 4

 

Nähere Informationen unter: https://www.vcd.org/vorort/bremen/aktivitten/

 

Der Lärmspaziergang 2017 ist eine Aktion des VCD Landesverband Bremen e.V. in Zusammenarbeit mit AAA GmbH, dem Kulturhaus Walle Brodelpott und Markus Tetens von T&H Ingenieure GmbH.

02/2017

Verstärkung für unser Team

Neu in unserem Unternehmen begrüßen dürfen wir Herrn Christian Bäßler. Er verstärkt unser Team im Bereich Windenergie als Projektingenieur seit August 2016. Die fachlichen Schwerpunkte unseres neuen Mitarbeiters liegen in der Schallvermessung von Windenenergieanlagen und der Schwingungsanalyse von Maschinen. Sie erreichen Herrn Bäßler unter

+49 (0) 421.7940 06048 oder per E-Mail baessler(at)th-ingenieure.de